Unterwasser Fotografie, um den Erhalt der Meere zu schützen

Herzlich Wilkommen zu einem weiteren Blog bei www.tauchenkohtaothailand.com. Diese Woche behandle ich das Thema Unterwasser Fotografie. Dieser Blog entstand mit Hilfe unseres talentierten Unterwasser Fotografen Paddy. Geboren in England, hat Paddy schon früh mit Tauchen begonnen. Es hat nicht lange gedauert und er hat nach seiner ersten Unterwasserkamera gegriffen. Seit sechs Jahren taucht, fotografiert und arbeitet Paddy auf Koh Tao. Nach ein paar Jahren bei einer Unterwasser Foto- und Videografie Firma, hat sich Paddy entschieden sich voll und ganz der Fotografie zu widmen und uns bei Sairee Cottage Diving zu unterstützen. Er unterrichtet auch den beliebten Unterwasser Fotografie Kurs.

Unterwasser Fotografie Paddy

Das ganze Team von Sairee Cottage Diving ist überzogen, dass Fotografie weit mehr ist als Schnappschüsse von Fischen. Fotografie muss geübt sein. Fotografie öffnet Augen und zeigt uns die Schönheit der Ozeane. Aber vorallem können wir mit Hilfe von Unterwasser Fotografie unseren Beitrag leisten, um die Meere dieser Erde zu schützen.

Immer wieder passiert es, dass ein Taucher von seine Begegnung mit einem ganz speziellem Meeresbewohner schildert. Zuallerest wird immer um Beweismaterial gefragt. Wurde kein Foto geschossen, glaubt einem kein Mensch. Somit haben wir bereits einen weiteren Grund, die Unterwasserkamera einzustecken.

Unterwasser Fotografie Shrimp

Für Paddy hat die Liebe zum Tauchen erst richtig mit dem Fotografieren begonnen. Gerade bei Aufnahmen von kleinen und sehr seltenen Unterwasserkreaturen braucht es viel Geduld. Durch das Warten kann man die Verhaltensweise dieser Tiere gut beobachten und lernt jedes mal etwas Neues. Man beginnt diese winzigen Kreaturen zu schätzen und wird sich deren Schönheit bewusst. Zusätzlich kann man anderen beisterten Taucher neue Seiten eines Meeresbewohner aufzeigen. Durch das posten von Fotos im World Wide Web wird Tauchern und Reisenden aus aller Welt gezeigt, was man unter der Wasseroberfläche alles finden kann. Dass öffnet Türen für neue Tauchdestinationen und hilft einem bei der nächsten Ferienplannung.

Unterwasser Fotografie Qualle

In einer Welt in der jeder eine Handykamera auf sich trägt und jeder zweite eine GoPro besitzt, ist es umso komischer das uns ein Grossteil unserer Meere noch unbekannt ist. Durch Aufnahmen seltener Grossfischen und Kleintieren können wir vielen Menschen den Ozean vor die Tür bringen. Jacque Custeau meinte einst “people protect what they love”, übersetzt heisst das “die Menschheit schützt das, was sie liebt”. Es ist enorm wichtig den Leuten aufzuzeigen, wie wichtig das Meer für uns ist und das wir dem Sorge tragen. So können wir hoffen, dass auch zukünftige Generationen in einem gesunden Korallenriff schnorcheln und tauchen können.

Möchtest du dir weitere Bilder von Paddy anschauen? Auf Peach Snaps Underwater Photography und Instagram @peachsnapsphotography findest du viele weitere Aufnahmen.

Unterwasser Fotografie Walhai

Unterwasser Fotografie Kurse beginnen auf Anfrage. Je nach Interesse werden ein, zwei oder dreitägige Kurse angeboten (THB 10’000, THB 15’000 oder THB 20’000). Darin inbegriffen ist immer ein halbtägiger Kurs in der Fotografietheorie und etwas Zeit im Pool für Tarrierungsübungen. Bei Interesse kann man ein ganztägiger Schnorchelausflug für THB 3’000 mit Paddy buchen. Alle Kurse werden zuerst mit dem Schüler besprochen, dass Paddy individuell auf den Kunden eingehen kann.

Bei allfälligen Fragen zur Fotografie oder Fotografie Kursen mit Paddy kannst du mir einen Kommentar hinterlassen. Ich helfe dir gerne weiter. Natürlich freue ich mich auch über weitere Tipps und Tricks um an ein richtig gutes Foto zu kommen.

Vielen Dank für Lesen und allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüsse aus Koh Tao,
Denja

2 thoughts on “Unterwasser Fotografie, um den Erhalt der Meere zu schützen

  1. thing Reply

    Hi thеre, the whole thing is going fine here and ofcoᥙrse every one is ѕharing informаtion, that’s truly fine, keep up wrіting.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *